Millionen fuer Helligkeit und weniger Energie

Einweihungsfeier der rundum energetisch sanierten Schiller-Realschule in Sarstedt


Am 29. November 2010 wurde sie feierlich eingeweiht: Die rundum energetisch sanierte Schiller-Realschule in Sarstedt.

Unter laufendem Schulbetrieb wurden die Baumaßnahmen umgesetzt und plangemäß vor dem letzten Winter abgeschlossen.

Als kunterbuntes Haus mit nur noch 60 Prozent Energieverbrauch und 160 Tonnen Jahreseinsparung an Kohlenmonoxid kann sich die Schule jetzt sehen lassen bescheinigte Landrat Reiner Wegner in seiner Rede zur Einweihung.

Vollständiger Artikel der Hildesheimer Allgemeinen Zeitung vom 03.11.2010 unter PUBLIKATIONEN.