Navigation überspringenSitemap anzeigen

Justizverwaltung Hildesheim - Umbau und energetische Sanierung

Justizverwaltung Hildesheim - Umbau und energetische Sanierung
Details:

Bauherr | Land Niedersachsen
Ausführungszeit | 1996 - 1999
Leistungsphasen | 01 - 09

Eine seit langer Zeit geplante Erweiterung der Justizbehörden Hildesheim wurde in zwei Bauabschnitten als Umbau des ehemaligen Finanzamtes Hildesheim durchgeführt. Es galt die für die Bauzeit jeweils typischen Bauelemente zu erkennen, herauszustellen und in das neue Konzept einzupassen. Für die zentrale Erschließung war der Einbau einer Aufzugsanlage sowie der barrierefreie Zugang mittels Rampe erforderlich. Insgesamt wurden ca. 2.500 qm Bürofläche hergerichtet, darunter Sitzungssäle für Amts- und Landgericht. Die Gebäude erhielten aktuelle Standards in Bezug auf Wärmeschutz, vorbeugender Brandschutz und Gebäudetechnik.


Justizverwaltung Hildesheim - Umbau und energetische Sanierung
Justizverwaltung Hildesheim - Umbau und energetische Sanierung
Justizverwaltung Hildesheim - Umbau und energetische Sanierung
SHH Architekten Schierholz Partnerschaftsgesellschaft mbB - Logo
Zum Seitenanfang